Bela Rex

Bela Rex 2013

A. Gesellmann
Mittelburgenland

94/100 Punkte Falstaff Rotweinguide 2016
Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Feine Edelholzwürze, reife Kirschen, etwas Cassis, dunkles Waldbeerkonfit unterlegt, zarte Gewürznuancen. Kraftvoll, schwarze Beeren, feste, tragende Tannine, bleibt gut haften, zart nach Valrhona, stramme Textur, sicheres Reifepotenzial.

Bewertung(en)

Falstaff 94/100

Produzent

Gesellmann Albert

Land / Region

Österreich, Burgenland

Kategorie

Rotwein

Traubensorte(n)

Cabernet Sauvignon, Merlot

Ausbau

20 Monate in Barriques gereift.

Trinkreife

Jetzt bis 2026

Trinktemperatur

16-18 Grad

Alkoholgehalt

14,5%

Verfügbare Grössen

  • 75 cl
50% Merlot und 50% Cabernet Sauvignon. Cassis, schwarze Kirschen, Tabak, Mandarinen und feine Nougat- und Röstaromen. Am Gaumen intensiv, grandioser Schmelz, jugendliche Tannine, delikate Extraktsüsse und fantastisch lang anhaltend. Die Cuvée Bela Rex 2009 wurde im Jahr 2011 als bester Rotwein Österreichs ausgezeichnet.
0,75
58.00 CHF
77.33 CHF / l.
Merkliste

Kundenmeinungen

  • Art.Nr.: 109581

Persönliche Vorschläge

Blunt

Blunt 2013

Pla de Bages DO
Cellers Underground, Bio

120.00 CHF
Gabarinza

Gabarinza 2015

Gernot Heinrich
Burgenland, Bio

108.00 CHF
Brancaia Olio

Brancaia Olio 2017

extra vergine

49.00 CHF

Bitte warten…