Blaufränkisch "e" vom blauen Schiefer

Blaufränkisch "e" vom blauen Schiefer 2016

Schiefer, Burgenland

93/100 Punkte Falstaff Weinguide 2019/20
Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit dunkler Mineralität unterlegte schwarze Fruchtnuancen, ein Hauch von Brombeeren und Lakritze, zarte Kräuterwürze, kandierte Veilchen. Saftig, elegant, reife Herzkirschen, straff und präzise, frischer Säurebogen, feine Beerenfrucht im Nachhall.

A totally original style of blaufränkisch red, which makes me think thatthis is how the best wines of a century or more ago would have tasted when young. Discreet forest berries, but complex spice,savory and
dried-flower character. Excellent concentration and a generous tannin
structure that long barrel maturation has refined nicely. Drink or hold.

Bewertung(en)

Falstaff 93/100 , James Suckling 94/100

Produzent

Schiefer Uwe

Land / Region

Österreich, Burgenland

Kategorie

Rotwein

Traubensorte(n)

Blaufränkisch

Ausbau

30 Monate in grossen Holzfässern gereift.

Trinkreife

Jetzt bis 2025

Trinktemperatur

16-18 Grad

Alkoholgehalt

13,5%

Passt zu

Geflügel, Kalb, Terrinen, Wildgeflügel

Verfügbare Grössen

  • 75 cl
Anziehendes Bouquet, schwarze Kirschen, Brombeeren, weisser Pfeffer, delikate Rosmarin- und Salbeinoten. Am Gaumen präzis, saftiges, fruchtiges Extrakt, feinstes Tannin, nobel und dynamisch. Was für eine Gaumenfreude. Unfiltriert abgefüllt.
0,75
29.80 CHF
39.73 CHF / l.
Merkliste

Kundenmeinungen

  • Art.Nr.: 112880

Persönliche Vorschläge

Blaufränkisch Burgenland

Blaufränkisch Burgenland 2017

Schiefer, Burgenland

19.80 CHF
Puszta Libre

Puszta Libre 2019

Claus Preisinger
Wein aus Österreich, Bio

16.80 CHF
Weisser Schiefer

Weisser Schiefer 2017

Schiefer, Burgenland

19.00 CHF

Bitte warten…