Blaufränkisch Ried Hochäcker

Blaufränkisch Ried Hochäcker 2017

Paul Kerschbaum
Burgenland

92/100 Punkte Falstaff Weinguide 2020
Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Frische Herzkirschen, ein Hauch von roten Waldbeeren, zarte Orangenzesten, etwas Nougat und Feigen. Mittlere Komplexität, saftige dunkle Beeren, feine Tannine, bleibt haften, gute Frische, ein anregender Begleiter bei Tisch, gut antrinkbar.

Bewertung(en)

Falstaff 92/100

Produzent

Kerschbaum Paul

Land / Region

Österreich, Burgenland

Kategorie

Rotwein

Traubensorte(n)

Blaufränkisch

Ausbau

Rund 15 Monate im grossen Eichenholzfass gereift.

Trinkreife

Jetzt bis 2025

Trinktemperatur

14-16 Grad

Alkoholgehalt

13,5%

Passt zu

Geflügel, Gemüse, Kalb, Terrinen

Verfügbare Grössen

  • 75 cl
Hochäcker ist eine ausgezeichnete, nach Süden ausgerichtete Einzellage. Fesselndes Bouquet, Kaffee, Holunder, Brombeeren, Amarenakirschen, tabakige Nuancen. Am Gaumen frisch, ausbalanciert, geschmeidig, schöner Schmelz und mit bestens stützenden Tanninen. Bietet viel Genuss zu einem attraktiven Preis.
0,75
19.80 CHF
26.40 CHF / l.
Merkliste

Kundenmeinungen

  • Art.Nr.: 113684

Persönliche Vorschläge

Cuvée Impresario

Cuvée Impresario 2017

Paul Kerschbaum
Burgenland

44.00 CHF
Zweigelt Kieselstein

Zweigelt Kieselstein 2018

Claus Preisinger
Burgenland, Bio

17.50 CHF
Heideboden Rot

Heideboden Rot 2017

Claus Preisinger
Burgenland, Bio

25.80 CHF

Bitte warten…