Blaufränkisch

Blaufränkisch 2017

Schiefer, Burgenland

92/100 Punkte Falstaff Weinguide 2019/20
Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Tabakig-kräuterwürzig unterlegtes rotes Waldbeerkonfit, mineralischer Touch, ein Hauch von Kirschen. Straff, rote Frucht, feine Tannine, frischer Säurebogen, salziger Nachhall, ein feinwürziger Speisenbegleiter.

Bewertung(en)

Falstaff 92/100

Produzent

Schiefer Uwe

Land / Region

Österreich, Burgenland

Kategorie

Rotwein

Traubensorte(n)

Blaufränkisch

Ausbau

Ein Jahr Reifezeit in grossen Holzfässern.

Trinkreife

Jetzt bis 2024

Trinktemperatur

16-18 Grad

Alkoholgehalt

13%

Passt zu

Aufschnitt, Geflügel, Gemüse, Terrinen

Verfügbare Grössen

  • 75 cl
Dieser Blaufränkisch wird aus Uwe Schiefers jüngeren Reben gekeltert. Weichselkirschen, Wacholder, Lorbeer, Tabak, schwarzer Pfeffer. Am Gaumen klar, pointiert, delikater Schmelz und mit jugendlichen Tanninen. Ein toller Weinwert.
0,75
19.80 CHF
26.40 CHF / l.
Merkliste

Kundenmeinungen

  • Art.Nr.: 112882

Persönliche Vorschläge

Grüner Veltliner Hirschvergnügen

Grüner Veltliner Hirschvergnügen 2019

Kamptal DAC
Weingut Hirsch, Bio

15.90 CHF
naked red

naked red 2017

Gernot Heinrich
Burgenland, Bio

14.00 CHF
Blaufränkisch Leithaberg DAC

Blaufränkisch Leithaberg DAC 2016

Gernot Heinrich
Burgenland, Bio

29.80 CHF

Bitte warten…