Cuvée G

Cuvée G 2012

A. Gesellmann
Burgenland

95/100 Punkte Falstaff Weinguide 2016/17
Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife schwarze Kirschen, feines Waldbeerkonfit, zarte Kräuterwürze, noch etwas zurückhaltend, mit Luft etwas Cassis und balsamische Nuancen. Komplex, sehr elegant, angenehme Fruchtsüße, feine, reife Tannine, gute Frische im Abgang, zeigt sich bereits sehr balanciert, ein facettenreicher Speisenbegleiter mit Reifepotenzial.

Bewertung(en)

Falstaff 95/100

Produzent

Gesellmann Albert

Land / Region

Österreich, Burgenland

Kategorie

Rotwein

Traubensorte(n)

Blaufränkisch, St. Laurent

Ausbau

40 Monate in kleinen Holzfässern gereift.

Trinkreife

Jetzt bis 2031

Trinktemperatur

16-18 Grad

Alkoholgehalt

15%

Verfügbare Jahrgänge

Verfügbare Grössen

Eine sehr komplexe und rare Cuvéee, gekeltert aus 95% Blaufränkisch und 5% St. Laurent. Die Trauben stammen von bis zu 80-jährigen Rebstöcken.
0,75
98.00 CHF
130.67 CHF / l.
Merkliste

Kundenmeinungen

  • Art.Nr.: 110039

Persönliche Vorschläge

Hochberc

Hochberc 2012

A. Gesellmann
Burgenland

119.00 CHF
Cuvée G

Cuvée G 2013

A. Gesellmann
Burgenland

199.00 CHF
Il Bianco

Il Bianco 2017

Brancaia, Toscana

14.80 CHF

17.80 CHF

Bitte warten…