Grüner Veltliner Der Ott

Grüner Veltliner Der Ott 2016

Bernhard Ott, Wagram, Bio

92/100 Falstaff Weinguide 2017/18

94/100 Punkte James Suckling
Still a little undeveloped on the nose with some peach showing, but on the palate this has serious concentration and power for the moderate alcohol level. A very long, spicy finish. Better from 2018. Made from biodynamically-grown grapes. Screw cap.

Bewertung(en)

Falstaff 92/100 , James Suckling 94/100

Produzent

Ott Bernhard

Land / Region

Österreich, Niederösterreich

Kategorie

Weisswein

Traubensorte(n)

Grüner Veltliner

Ausbau

Auf der Feinhefe gereift.

Trinkreife

Jetzt bis 2026

Trinktemperatur

8-10 Grad

Alkoholgehalt

12,5%

Verfügbare Grössen

  • 75 cl
Der Ott wird aus den jüngeren Reben der Toplagen Spiegel, Stein und Rosenberg gewonnen. Kompaktes, klares Bouquet, weisse und gelbe Fruchtnuancen, Marillen, rosa Grapefruit, Honigmelonen, mineralisch untermalt. Am Gaumen hoch elegant, präzis, vital, bestens ausbalanciert, gutes Säurespiel und fantastisch lang anhaltend. Der Ott in Bestform.
0,75

Oesterreich-Angebot

29.00 CHF

33.80 CHF

38.67 CHF / l.
Merkliste

Kundenmeinungen

  • Art.Nr.: 110539

Persönliche Vorschläge

Paradigma

Paradigma 2013

Claus Preisinger
Burgenland, Bio

39.80 CHF

47.00 CHF

Tavel Rosé AOC

Tavel Rosé AOC 2016

La Reine des Bois
Domaine de la Mordorée, Bio

26.80 CHF
Zweigelt

Zweigelt 2015

Paul Achs, Burgenland, Bio

16.00 CHF

Bitte warten…