Triacca Pietro

Triacca Pietro

Tirano, Italien

www.triacca.eu
Ende des 19. Jahrhunderts begannen die Vorfahren Domenico und Pietro Triacca Weine aus dem Veltlin im heimischen Puschlav zu verkaufen und erwarben im Jahr 1897 ihren ersten eigenen Rebberg. In den 20er Jahren trennten sich die Familien der beiden Gründerväter. Die einen firmierten unter dem Namen Pietro Triacca. Die anderen unter Fratelli Triacca. Die Rebberge der Firma Pietro Triacca liegen auf den sonnigen Terrassen der rhätischen Seite des Veltlins. Die Böden sind steinig, unwegsam und bringen einen äusserst aromatischen und kraftvollen Nebbiolo-Wein hervor. Seit einigen Jahren werden die Rebberge nach den Kriterien der integrierten Produktion (IP) bewirtschaftet. Qualität vor Quantität lautet die Devise bei Pietro Triacca.

Triacca Pietro:

2 Resultate

Grappa di Nebbiolo

Pietro Triacca

23.00 CHF

29.00 CHF

N

Sforzato di Valtellina DOCG 2011

Millesassi Pietro Triacca

32.00 CHF
N

Bitte warten…