Op Eximium

Op Eximium 2015

Cuvée Nr. 28, A. Gesellmann
Burgenland, Bio

92-94/100 Punkte Falstaff Weinguide 2017/18
Tiefdunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Einladender Duft nach dunklem reifem Beerenkonfit, etwas Herzkirschen, Wiesenkräuter, feiner Lakritzetouch, attraktives Bukett. Saftig, frisch und fruchtig, zarte Edelholzwürze, Brombeerfrucht im Abgang, feine Tannine, individueller Speisenbegleiter.

Bewertung(en)

Falstaff 92-94/100

Produzent

Gesellmann Albert

Land / Region

Österreich, Burgenland

Kategorie

Rotwein

Traubensorte(n)

Blaufränkisch, Zweigelt

Ausbau

18 Monate in kleinen und anschliessend für weitere Monate in grossen Holzfässern gereift.

Trinkreife

Jetzt bis 2026

Trinktemperatur

16-18 Grad

Alkoholgehalt

14,5%

Verfügbare Grössen

  • 37,5 cl
Einladendes Bouquet, heller Tabak, Eukalyptus, Weichselkirschen, Brombeeren, Gewürznelken, rauchige Nuancen. Am Gaumen straff, überaus facettenreich, gebündelt, strukturiert, jugendliches Tannin und beachtlich lang anhaltend. Sehr gelungen, zeigt viel Potenzial. Vorab dekantieren oder vorzugsweise noch ein paar Jahre einkellern.
0,37
22.00 CHF
59.46 CHF / l.
Merkliste

Kundenmeinungen

  • Art.Nr.: 111087

Persönliche Vorschläge

Pinot Noir Sélection AOC

Pinot Noir Sélection AOC 2015

Weingut Bovel, Daniel Marugg
Fläsch

18.90 CHF
Pouilly-Fuissé

Pouilly-Fuissé 2015

AOC Château de Beauregard

16.80 CHF
Riesling Smaragd

Riesling Smaragd 2016

Loibenberg
F.X. Pichler, Wachau

31.80 CHF

Bitte warten…