Riesling Federspiel

Riesling Federspiel 2018

Ried Loibenberg, Knoll
Wachau

92/100 Punkte Falstaff Federspiel-Cup 2019
Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Mit frischen Orangenzesten unterlegte gelbe Pfirsichnuancen, ein Hauch von Maracuja und Blütenhonig, einladendes Bukett. Stoffig, weiße Steinobstnoten, feiner Säurebogen, fruchtsüßer Nachhall, mineralisch-salziger Abgang, ein ausgewogener Speisenbegleiter.

Bewertung(en)

Falstaff 92/100

Produzent

Knoll Emmerich

Land / Region

Österreich, Niederösterreich

Kategorie

Weisswein

Traubensorte(n)

Riesling

Ausbau

Im Stahltank vergoren.

Trinkreife

Jetzt bis 2023

Trinktemperatur

8-10 Grad

Alkoholgehalt

12,5%

Passt zu

Apéritif, asiatische Speisen, Geflügel, Salat

Verfügbare Jahrgänge

Verfügbare Grössen

  • 75 cl
Strahlendes Bouquet, Pfirsichnoten, etwas tropische Fruchtaromen, im Hintergrund eine elegante mineralische Würze. Am Gaumen wunderbar saftig, pointiert und feinschichtig. Ein grossartiger Riesling Federspiel.
0,75
29.80 CHF
39.73 CHF / l.
Merkliste

Kundenmeinungen

  • Art.Nr.: 112765

Persönliche Vorschläge

Brancaia Olio

Brancaia Olio 2017

extra vergine

28.00 CHF
Chalofe, Thalheim

Chalofe, Thalheim 2016

AOC Aargau
Tom Litwan, Oberhof, Bio

42.50 CHF
Brancaia TRE

Brancaia TRE 2016

IGT Toscana

14.90 CHF

17.90 CHF

Bitte warten…