Sherry Oloroso

Sherry Oloroso

Solera 1842 Viejo Dulce
Valdespino

94/100 Punkte Falstaff okt-nov 2014
Mittleres Mahagoni, grüngelbe Reflexe. Zart nussig unterlegte Holzwürze, zart nach Kräutern und kandierten Orangen, etwas Nougat. Der Wein ist saftig, verfügt über eine samtige Textur, gut eingebundene Süsse und finessenreiche Säure. Gross im Ausdruck.

97/100 Punkte Guia Peñin 2010
Color yodo, borde ambarino. Aroma potente, complejo, elegante, tostado, fruta escarchada, almendra tostada, acetaldehido. Boca graso, amargoso, matices de solera, largo, especiado, dulcedumbre, sabroso.

91/100 Punkte Wines Spectator Oct 31, 2013
Anise, date, orange bitters and toffee notes are nicely melded together, with a slightly sweet edge that carries the fruitcake- and Christmas pudding-framed finish. Drink now.

Bewertung(en)

Falstaff 94/100 , Guia Penin 97/100 , Wine Spectator 91/100

Produzent

Valdespino

Land / Region

Spanien, Andalucía

Kategorie

Verstärkte Weine

Traubensorte(n)

Palomino

Ausbau

Mindestens 25 Jahre im Holzfass ausgebaut.

Trinkreife

Jetzt

Trinktemperatur

10-12 Grad

Alkoholgehalt

20%

Passt zu

Apéritif, Blauschimmelkäse, Dessert, Hartkäse

Verfügbare Grössen

  • 37,5 cl
Konzentrierte, tiefgründige Nase mit Aromen von getrockneten Früchten, Nüsse, Marzipan sowie eine angenehme Holznote. Am Gaumen herrlich süsses Extrakt, voller Körper und sehr lang anhaltend.
0,37
31.00 CHF
83.78 CHF / l.
N
Merkliste

Kundenmeinungen

  • Art.Nr.: 105961

Persönliche Vorschläge

Châteauneuf-du-Pape AOC
27.50 CHF
Sauvignon Blanc Zieregg

Sauvignon Blanc Zieregg 2015

Tement, Südsteiermark

33.50 CHF
Negre de Negres tinto

Negre de Negres tinto 2014

Priorat DOQ
Clos del Portal, Alfredo Arribas

19.80 CHF

Bitte warten…